Aus aller Welt


Gewürze und Klänge aus dem indischen Punjab, aus Thailand, aus Japan und der Camargue.


Venere Reis mit Gemüse und Kabeljau


Was serviere ich

  • [   ] 250 g Riso Gallo Venere
  • [   ] 4 Kabeljau Filet (frisch oder tiefgefroren)
  • [   ] 3 kleine Zucchini
  • [   ] 1 Hand voll Erbsen (frisch oder tiefgefroren)
  • [   ] 2 Karotten
  • [   ] ½ gehackte Zwiebel
  • [   ] 1 Zitrone
  • [   ] Olivenöl extra vergine
  • [   ] Pfeffer
  • [   ] Salz.

Vorschlag von Labna für Riso Gallo


30'
4
einfach

Wie ist die Zubereitung

Edle Reissorten gewinnen und unser Sommerrezept zubereiten!

 

Den Venere Reis in gesalzenem Wasser etwa 20 Minuten kochen, abgießen und abkühlen lassen.

Die fein gehackte Zwiebel in Olivenöl leicht andünsten. In der Zwischenzeit die Zucchini und Karotten putzen und in Stifte schneiden.

Karotten, Zucchini und Erbsen in die Pfanne mit den Zwiebeln geben und andünsten, wieder vom Herd nehmen. Das Gemüse soll gar, aber noch knackig sein. Den Fisch in einer zweiten Pfanne mit wenig Olivenöl andünsten, einen Schuss Wasser hinzugeben und für etwa 10 Minuten bei niederer Temperatur köcheln.

Wenn der Fisch gar ist, mit einer Gabel grob zerteilen und die Stücke beiseite stellen.

Den Reis in eine große Schüssel geben und das Gemüse und den Fisch vorsichtig nterheben. Einige Spritzer Zitronen- oder Limettensaft darüber geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Den Salat lauwarm oder kalt servieren.

Verlosung

 

Meine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.
Einsendeschluss ist der 17. August 2015. Die 10 Gewinner werden direkt benachrichtigt. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Über diese Verlosung wird keine Korrespondenz geführt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.


Rezept drucken

Andere Rezepte "Aus aller Welt"

Für dieses Rezept

VENERE REIS