Klassische Risottorezepte


Experimente und Kreationen, die deiner Fantasie freien Lauf lassen und dir Ideen am Ofen bringen.


Käse-Risotto mit Radicchio und Gorgonzola


Was serviere ich

  • [   ] 400 g Riso Gallo Carnaroli Risotto Reis
  • [   ] 3 Köpfe Radicchio
  • [   ] 2 Zwiebeln
  • [   ] 200 g Gorgonzola (Käse)
  • [   ] 50 g Butter
  • [   ] 1 Glas Rotwein
  • [   ] Fleischbrühe
  • [   ] 400 g Riso Gallo Carnaroli Risotto Reis
  • [   ] 3 Köpfe Radicchio
  • [   ] 2 Zwiebeln
  • [   ] 200 g Gorgonzola (Käse)
  • [   ] 50 g Butter
  • [   ] 1 Glas Rotwein
  • [   ] Fleischbrühe

Vorschlag von


'
4

Wie ist die Zubereitung

Waschen Sie den Radicchio und schneiden ihn in feine Scheiben. Geben Sie die Butter in eine Pfanne und dünsten Sie die Zwiebeln, die Sie zuvor gehackt haben, für einige Minuten darin an. Fügen Sie nun die Radicchio-Scheiben und den Rotwein hinzu. Lassen Sie alles einige Minuten einkochen bis der Radicchio zusammen gefallen ist.

 

 

Geben Sie jetzt den Risotto Reis hinzu und bedecken ihn mit einem Messlöffel Fleischbrühe. Gut umrühren und die Flüssigkeit einkochen lassen. Geben Sie immer wieder etwas Brühe hinzu, sobald die Flüssigkeit vom Reis aufgenommen wurde. Wenn der Risotto fast fertig gekocht ist, geben Sie den in Würfel geschnittenen Gorgonzola Käse in den Reis.

 

 

Beenden Sie den Kochvorgang bevor der Käse komplett geschmolzen ist. Servieren Sie den warmen Risotto.


Rezept drucken

Andere Rezepte "Klassische Risottorezepte"